OB-Wahl in Wernigerode: Jörg Büchting kandidiert für B 90/DIE GRÜNEN

Jörg Büchting tritt für uns bei der kommenden Oberbürgermeisterwahl in Wernigerode an, die am Sonntag, den 3. April 2022, stattfinden wird.

Bereits seit 1999 ist er – mit einer arbeitsbedingten zeitlichen Unterbrechung – Mitglied der Regionalgruppe Wernigerode.

Jörg ist in Wernigerode aufgewachsen und wohnt hier mit seiner Frau und dem gemeinsamen Kind.

In Wernigerode hat er seine Erstausbildung zum Umweltschutztechnischen Assistenten abgeschlossen. Mit seinem Doppelstudium zum Dipl.- Wirtschaftsingenieur und Politikwissenschaftler bringt er das notwendige Handwerkszeug mit, dieses Amt als Oberbürgermeister auszuüben.

Als selbständiger Unternehmer hat er in den vergangenen 20 Jahren Unternehmen, Energieerzeuger und kommunale Betriebe bei Kostenoptimierungen, Investitionsprojekten und Organisations- und Prozessverbesserungen sowie bei IT-Digitalisierungsinitiativen begleitet. Aber auch im Gastronomiesektor hat er über 10 Jahr einen Betrieb mit über 20 Mitarbeitern geführt.

In all diesen Bereichen konnte er wichtige Erfahrungen sammeln, die wir für die aktuellen Herausforderungen in der Stadt Wernigerode benötigen.

Jörg Büchting hat das nötige Fachwissen und die Fähigkeiten, die Entwicklung unserer Stadt in eine nachhaltige, ressourcenschonende, sozial gerechte und finanzsichere Zukunft zu führen.

Die tiefe Verwurzelung seiner Familie mit der Stadt Wernigerode ist für ihn Ansporn, Tradition und Herausforderung zugleich. Die Familie Büchting ist seit 400 Jahren gesellschaftlich, wirtschaftlich und politisch in die Entwicklung Wernigerodes involviert. Seit dem 17. Jh. gibt es die Büchtingenstraße – eine der wichtigen Querstraßen in der Altstadt.

Mit dem Wunsch, zukünftig alle Bürger*innen und Interessengruppen in eine nachhaltige Stadtentwicklung einzubeziehen und um für Gespräche zur Verfügung zu stehen, wurde bereits ein Wahlbüro in der Marktstraße 7, Wernigerode, direkt gegenüber dem Rathaus, eröffnet.

Dort oder an den unten aufgeführten Wahlständen ist Jörg Büchting von Montag bis Freitag von 8:30 – 18:00 Uhr zu sprechen. Dabei können Anliegen und Wünsche an den zukünftigen Oberbürgermeister in einem persönlichen Gespräch direkt übermittelt und aktuelle Themen diskutiert werden.

Er freut sich auf konstruktive Gespräche und hat ein offenes Ohr für die Belange der Wernigeröder Bürger.

Kontakt:

Wahlbüro: Marktstraße 7, Wernigerode

Online: www.buechting.de

Festnetz: 03943 2629420


Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.